Berndorfer Volkslauf Bike&Run (18-Kilometer Rad, 5-Kilometer-Lauf)

Zur Gründung der Triathlon-Sparte im TSV Berndorf gab es die Idee für einen Bike&Run beim Berndorfer Volkslauf. In Kooperation mit der Mountainbike-Sparte wird der Bike&Run zugleich weine Premiere und ein besonderes Highlight des Berndorfer Volkslaufs.
Die Radstrecke erstreckt sich über 18 Kilometer und beinhaltet eine „Runde in der Runde“. Sie führt hauptsächlich über Waldwege, ein Mountainbike ist also zwingend erforderlich (E-Bikes sind nicht gestattet!).
Danach geht es zurück zum Sportplatz. In der Wechselzone bekommt jeder Teilnehmer seine „Parzelle“ zum Ablegen des Bikes und zum Wechsel in die Laufkleidung um anschließend die Laufstrecke über fünf Kilometer anzugehen.

Die Radstrecke ist beschildert, zusätzlich sind an markanten Punkten Streckenposten verteilt. Bei entsprechender Witterung werden von den Streckenposten auch Erfrischungen ausgegeben.
Zwischen dem Bike und Run muss die Ziellinie überquert werden, damit die Zwischenzeiten im Anschluss verfügbar sind.

Der Start des Bike&Run ist für 10.30 Uhr angesetzt.
Zusätzlich gibt es eine E-Bike-Challenge über 18 Kilometer. Der Start erfolgt zeitlich leicht versetzt zum Bik&Run.

Zur Anmeldung
Berndorfer Volkslauf 18 Kilometer Bike&Run
Klicken zum Vergrößern

Höhenprofil der Bikestrecke

Berndorfer Volkslauf 18 Kilometer Höhenprofil
Klicken zum Vergrößern

Die Beschreibung der 5-Kilometer-Laufstrecke finden Sie hier.

Bildquellen: komoot.de